Ziel Olympia - Spitzensport und Studium, wie klappt das?

Seit Dezember 2019 ist die TH Köln offizielle Partnerhochschule des Spitzensports.

Steht den Sportler*innen mit Rat und Tat zur Seite: der Beauftragte für Spitzensport an der TH Köln, Sebastian Meusel. Foto: Raphael Nemethi

Seit Dezember 2019 ist die TH Köln offizielle Partnerhochschule des Spitzensports und unterstützt damit besonders intensiv junge Menschen, die den Leistungssport mit dem Studium verbinden wollen. Wie kompliziert das im Alltag oft ist, erzählen sieben erfolgreiche Athletinnen und Athleten im Hochschulmagazin Inside out der TH Köln:

Dominic Schüler - Lacrosse

Nina Hemmer - Ringen

Tobias Weckerle- Degenfechten

Cimberly Dreistein - Kugelstoßen

Jule Erdorf - Judo

Julika Funke - Säbelfechten

Younes Zarraa - Boxen

Was sie auch zeigen: Die Erfahrung mit dem Sport hilft enorm dabei, sich selbst zu organisieren. Damit man mit 24 Stunden am Tag auskommt.

Zum ausführlichen Bericht geht es hier.

Quelle: Hochschulmagazin Inside out, Ausgabe Frühsommer 2020