Hochschule RheinMain

Hochschule RheinMain

Karriere­partner

Hochschule RheinMain
Kurt-Schumacher-Ring 18
65197 Wiesbaden

Der Slogan „Wir coachen Dich zum Studien- und Berufserfolg“ der Hochschule RheinMain gilt derzeit für knapp 11.500 Studierende in 53 Studiengängen, darunter berufsintegrierte, duale und Blended-Learning-Studiengänge.

In fünf Fachbereichen bietet die Hochschule RheinMain ein breit gefächertes Studienangebot: Von Architektur über Design, Informatik und Medien, Ingenieurwissenschaften, Sozialwesen bis hin zu Wirtschaft. Studienorte sind Wiesbaden, die hessische Landeshauptstadt, und Rüsselsheim, im Zentrum des Rhein-Main-Gebiets. Befragungen zeigen, dass die Absolventinnen und Absolventen der Hochschule RheinMain zufrieden auf ihr Studium zurückblicken und erfolgreich in den Beruf starten.

Studierende erhalten vielfältige Angebote: für ihr Studium und darüber hinaus. Dabei legt die Hochschule RheinMain Wert darauf, individuelle Bildungsbiographien zu würdigen und ihr Angebot auf daraus resultierende Anforderungen auszurichten. Hierbei bekommen auch studierende Spitzensportlerinnen und Spitzensportler sowie junge Eltern besondere Aufmerksamkeit.

Durch eine qualitätsgestützte Studienorganisation und umfassende Serviceorientierung trägt die Hochschule RheinMain dazu bei, ein Studium in der Regelstudienzeit abschließen zu können.

Die Hochschule RheinMain ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Bereits während des Studiums ermöglicht die Hochschule RheinMain ihren Studierenden Kontakte zum Berufsfeld, und sie ebnet den Absolventinnen und Absolventen den Weg für einen nahtlosen Einstieg in ihren angestrebten Beruf. Die Forschungsaktivitäten der Hochschule RheinMain finden ihre Anerkennung insbesondere in zwei Doktorandenkollegs, die gemeinsam mit der Goethe-Universität in Frankfurt betrieben werden.

Partnerinstitutionen

Olympiastützpunkte