Studiengemeinschaft Darmstadt

Studiengemeinschaft Darmstadt

Karriere­partner

Studiengemeinschaft Darmstadt
Ostendstraße 3
64319 Pfungstadt
Tel. 069/6789-852

Ihr seid sportlich und privat engagiert, habt wenig Zeit. Dennoch möchtet Ihr etwas für Euren beruflichen und privaten Erfolg tun. Ihr sucht eine Weiterbildungsform, mit welcher Ihr leicht Spitzensport und Privatleben verbinden könnt. Für Athletinnen und Athleten ist aufgrund ihres sportlichen Engagements häufig der regelmäßige Besuch von Schulen, Hochschulen oder Weiterbildungsinstituten organisatorisch kaum realisierbar, da dieser in der Regel an feste Schul- oder Seminarorte und Präsenzzeiten gebunden ist. Die Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) unterstützt seit vielen Jahren Athletinnen und Athleten dabei, sich neben dem Sport weiterzubilden. Sehr wichtig sind dabei zum einen Lehrgänge zur Vorbereitung auf einen Schulabschluss, zum anderen sind berufliche Weiterbildungen in Fremdsprachen sowie Gesundheits- und Wirtschaftsthemen sehr beliebt

Die Olympiastützpunkte (OSP) Hessen, Rheinland-Pfalz/Saarland und Metropolregion Rhein-Neckar und die Studiengemeinschaft Darmstadt  haben einen Kooperationsvertrag unterzeichnet, der es Athletinnen und Athleten noch besser als bislang ermöglicht, ein Fernstudium mit ihren sportlichen Aktivitäten zu vereinbaren. Da die SGD bundesweit agiert, können alle weiterbildungsinteressierten Bundeskaderathleten im Netzwerk der Olympiastützpunkte die Vorteile aus diesen Rahmenvereinbarungen nutzen. Wende Dich bei Interesse an Deinen Laufbahnberater.

Die SGD ist einer der traditionsreichsten und größten Anbieter von Fernstudiengängen in Deutschland. Jährlich bilden sich ca. 60 000 Fernschüler in mehr als 200 staatlich geprüften und anerkannten Fernlehrgängen in den Bereichen Schulabschlüsse, Sprachen, Wirtschaft, Technik, Informatik, Allgemeinbildung sowie Kreativität, Persönlichkeit und Gesundheit weiter.

Bereits seit 2001 bietet die SGD den Teilnehmern die Möglichkeit, ergänzend zum Studienmaterial auf dem Online-Campus waveLearn die Vorteile des E-Learning zu nutzen. Ob PC, Laptop, Tablet oder Smartphone – dank Responsive Design passt sich die Anordnung der Funktionalitäten des Online-Campus waveLearn automatisch an die Displays der jeweiligen Endgeräte an. Dies vereinfacht für Euch das Lernen und den Dialog mit Tutoren und Mitstudierenden in den unterschiedlichsten Situationen. Denn digitale Lernmaterialien wie z.B. E-Books (PDF-Format), Lehrgangs- und Notenübersichten, die E-Mail-Funktionen, Video-Chats, Foren oder auch die Seminarbuchung sind so auf allen Endgeräten sehr schnell und einfach zu finden. Dadurch wird gerade der mobile Zugriff noch attraktiver und Zeitfenster, die sich unterwegs ergeben, können noch besser für das Fernstudium genutzt werden.

Außerdem gibt der individuelle Rundum-Service der SGD Sicherheit und Flexibilität für das Fernlernen in unterschiedlichsten Lebenssituationen. Das zur Klett Gruppe gehörende Unternehmen wurde für seine innovativen Ideen und seine Serviceorientierung bereits mehrmals ausgezeichnet, so beispielsweise vom Branchenverband Forum DistancE-Learning oder von der Initiative Mittelstand. Zertifizierungen nach ISO 9001, ISO 29990 und AZWV/AZAV belegen die hohen Qualitäts- und Servicestandards der SGD. Seit der Gründung im Jahr 1948 durch Werner Kamprath zählt die SGD über 800 000 Kursteilnehmer. Die Bestehensquote der Teilnehmer bei staatlichen, öffentlich-rechtlichen und instituts-internen Prüfungen liegt bei über 90 Prozent. Dies ist auf die persönliche und individuelle Studienbetreuung durch die Fernlehrer zurückzuführen.

Als direkter Ansprechpartner für Bundeskaderathleten/innen ist der Laufbahnberater Bernd Brückmann unter den o.g. Kontaktdaten zu erreichen (Telefon/eMail).

Partnerinstitutionen

Olympiastützpunkte