Lausitzer Sportschule Cottbus

Eliteschule des Sports Cottbus

Karriere­partner

Eliteschule des Sports Cottbus
Linnéstraße 1-4
03050 Cottbus
Tel. 0355/471091
Fax. 0355/486330

Schulisches Profil (Schulformen und Abschlüsse):

  • Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe mit Sekundarstufe I (Jahrgangsstufen 7 - 10) und Sekundarstufe II (Jahrgangsstufen 11 - 13)
  • Ganztagsschule
  • alle im Land Brandenburg möglichen Schulabschlüsse sind möglich

Schwerpunktsportarten:
Radsport, Gerätturnen (m), paralympischer Sport (Leichtathletik, Radsport)

Weitere Sportarten:
Trampolinturnen, Leichathletik, Handball (m), Volleyball (w) Behindertensport Fußball (m)

Sportliches Umfeld (Trainings- und Wettkampfstätten, Trainer):
nach internationalen Anforderungen ausgestattetes Leichtathletikstadion, eine der schnellsten Radrennbahnen der Welt, Turn- und Trainingshallen, Trainingsplätze, die Mehrzweckhalle „Lausitz-Arena“
Lehrertrainer, Landestrainer, OSP-Trainer, Bundestrainer

Kooperationen:
Mit Sportvereinen, Landes- und Bundesstützpunkten, kooperierenden Schulen, Ausbildungsstätten, Fach- und Hochschulen, Universitäten

Betreuung/Beratung (Sportmedizin, Physiotherapie, Trainingswissenschaft, Sportpsychologie, Ernährungsberatung, Laufbahnberatung):
Über den OSP Brandenburg, Bereich Cottbus

Internat/Wohnheim:
358 Plätze in Doppel- oder Einzelzimmern im Haus der Athleten

Zugangsbedingungen:

  • schulisch: Aufnahme in der Regel ab Klasse 7, Seiteneinstieg möglich
  • sportlich: Sichtungen der Landesstützpunkte, Empfehlung über den OSP, sportmedizinische Eignung

Eliteschülerin des Sports 2017:
Charleen Kosche - Leichtathletik (Paralympisch)

Eliteschüler des Sports 2016:
Bastian Flicke - Radsport (Ausdauer)

Eliteschülerin des Sports 2015:
Emma Hinze - Radsport (Sprint)

Eliteschüler des Sports 2014:
Lennard Kämna - Radsport (Ausdauer)

Eliteschüler des Sports 2013:
Axel Georg Webster - Radsport (BMX)

Eliteschüler des Sports 2012:
Fabian Vogel - Trampolin

Eliteschülerin des Sports 2011:
Jana Majunke - Paracycling

Eliteschüler des Sports 2010:
Eric Engler - Radsport (Bahn)

Eliteschüler des Sports 2009:
Frances Herrmann - Leichtathletik (Paralympisch)

Partnerinstitutionen

Olympiastützpunkte

Partnerunternehmen