Bertolt-Brecht-Schule

Eliteschule des Sports Nürnberg

Karriere­partner

Eliteschule des Sports Nürnberg
Bertolt-Brecht-Straße 39
90471 Nürnberg
Tel. 0911/8187-0
Fax. 0911/8187-220

Schulisches Profil (Schulformen und Abschlüsse):
Kooperatives Schulzentrum mit eigenständigen Schulzweigen Unter einem Dach städtisches Gymnasium + Realschule und staatliche Mittelschule Gymnasium und Realschule mit Sportzweig (Profilfach Sport) - Abitur im Gymnasium - Flexibilisierung der gymnasialen Oberstufe (Schulzeitstreckung) - Mittlere Reife in der Realschule (danach Übertritt ins Gymnasium möglich) - In der Mittelschule Modell 9 + 2 (nach dem Quali in 2 Jahren zur Mittleren Reife)

Schwerpunktsportarten:
Ringen, Leichtathletik, Taekwondo, Mountainbike

Weitere Sportarten:
Badminton, Fechten, Golf, Hockey, Judo, Radsport, Schwimmen, Fußball (w & m) – Eliteschule des Fußballs

Sportliches Umfeld (Trainings- und Wettkampfstätten, Trainer): Schuleigene Kunststoffbahn (Leichtathletikanlage) mit 6 Rundlaufbahnen, Kunstrasenfeld (Fußball), 3-fach Sporthalle + 2-fach Sporthalle, schuleigener Kraftraum, 50m Schwimmbad in der Nähe der Schule im Bau Bundesstützpunkte Taekwondo, Leichtathletik, Ringen, Hockey, Moutainbike, Landesstützpunkte: Schwimmen (Erlangen)

Kooperationen:
Mit dem Bayerischen Kultusministerium, dem OSP Bayern, der Stadt Nürnberg und den Landessportverbänden

Betreuung/Beratung (Sportmedizin, Physiotherapie, Trainingswissenschaft, Sportpsychologie, Laufbahnberatung):
Alle Bereiche als Serviceleistung des OSP Bayern

Internat/Wohnheim:
Sankt Paul "Haus der Athleten" gemeinützige GmbH
48 Plätze für Sportler in Ein- und Zweibettzimmern

Zusatzbedingungen:

  • schulisch: entsprechend den jeweiligen Schulordnungen (GSO/RSO/VSO)
  • sportlich: Sichtung und Auswahl über den jeweiligen Sportfachverband, Quereinsteiger: Bestätigung der Eignung durch einen Sportfachverband und den OSP (Landeskader)

Eliteschüler des Sports 2017:
Nico Lang - Golf

Eliteschülerin des Sports 2016:
Annabella Jäger - Badminton

Eliteschüler des Sports 2015:
Konstantin Walter - Schwimmen

Eliteschülerin des Sports 2014:
Kathrin Gottwald - Schwimmen

Eliteschüler des Sports 2013:
Johannes Pistorius - Badminton (Doppel/Mixed)

Partnerinstitutionen

Olympiastützpunkte

Partnerunternehmen