Staatliches Sportgymnasium Oberhof

Eliteschule des Sports Oberhof

Karriere­partner

Eliteschule des Sports Oberhof
Am Harzwald 3
98559 Oberhof
Tel. 036842/268-110
Fax. 036842/268-168

Schulisches Profil (Schulform, Abschlüsse):

  • Gymnasium (ab Klasse 5) bzw. Regelschule (ab. Klasse 7)
  • Abitur, Realschulabschluss

Profilsportarten:
Biathlon, Ski nordisch Nordische Kombination, Rennrodeln, Skisprung, Skilanglauf

Weitere Sportarten:
Bob, Skeleton, Sportschießen,

Sportliches Umfeld (Trainings- und Wettkampfstätten, Trainer):

  • Sprungschanzen, Rodelbahn, DKB-Arena, Drei-Felder-Halle, Skitunnel, Schießsportzentrum Suhl
  • Lehrertrainer, Stützpunkttrainer, Landestrainer

Kooperationen:
Verträge mit relevanten Landesverbänden wie dem Thüringer Schlitten- und Bobsportverband, dem Thüringer Skiverband und dem Thüringer Sportschützenverband

Betreuung/Beratung (Sportmedizin, Physiotherapie, Trainingswissenschaft, Sportpsychologie, Laufbahnberatung):
Arztzimmer mit drei Sprechstunden/Woche, Physiotherapie und Laufbahnberatung im OSP Thüringen

Internat/Wohnheim:
100 Doppelzimmer

Zugangsbedingungen:

  • schulisch: Zugang zu Gymnasium und Regelschule nach der Thüringer Schulordnung
  • sportlich: Entscheidung einer Aufnahmekommission

 

 

Eliteschüler des Jahres 2018:
keine Auszeichnung

Eliteschülerin des Jahres 2017:
Juliane Frühwirt - Biathlon

Eliteschüler des Jahres 2015:
Florian Löffler & Manuel Stiebing - Rennrodeln

Eliteschülerin des Jahres 2014:
Marie Heinrich - Biathlon

Eliteschüler des Jahres 2013:
Florian Menz - Skisprung

Eliteschülerin des Jahres 2012:
Victoria Carl - Skilanglauf

Eliteschülerin des Jahres 2011:
Theresa Eichhorn - Skilanglauf

Eliteschüler des Jahres 2010:
Thomas Bing - Skilanglauf

Eliteschüler des Jahres 2009:
Sascha Benecken - Rennrodeln

Partnerinstitutionen

Olympiastützpunkte

Partnerunternehmen